news und
pressemitteilungen

Rundum informiert

Fotolia.com © mariakraynova

keytech PLM erhält den Zuschlag bei der Hodapp GmbH & Co. KG


„Mit keytech PLM versprechen wir uns vor allem eine Verkürzung der Durchlaufzeiten!“

keytech PLM hat den Auswahlprozess für die Ablösung der bisher eingesetzten und an ihre funktionellen Leistungsgrenzen gestossene PLM (Product Lifecycle Management)- Lösung bei der Hodapp GmbH & Co. KG für sich entscheiden und damit gegen Produkte der Mitbewerber durchsetzen können - “Zünglein an der Waage war zum einen produktseitig die tiefe Integration zu unserer CAD-Lösung SOLIDWORKS, zum anderen hat uns aber auch die Firmenphilosophie der keytech Süd GmbH überzeugt: schnelle Reaktionszeiten, strikte Kundenorientierung und die Fähigkeit zum Dialog“, so Mario Kirschenmann, IT-Leiter bei dem Spezialisten in der Fertigung von Stahltüren und -toren aus dem badischen Achern.          

Die Hodapp GmbH & Co. KG, anerkannter Spezialist in der Fertigung von Stahltüren und -toren aller Art aus dem badischen Achern, hat das bisher eingesetzte und an seine funktionellen Leistungsgrenzen gestossene Zeichnungsverwaltungs-System abgelöst - den umfangreichen Auswahlprozess konnte keytech PLM für sich entscheiden und sich damit gegen Produkte der Mitbewerber durchsetzen. Zum Hodapp-Angebotsspektrum zählen neben Dreh-, Falt-, Schiebe- und Hubtoren auch Sonderkonstruktionen, die auf individuelle Kundenwünsche eingehen, die hauseigene Planung und Konstruktion ermöglicht zudem die Herstellung von maßgeschneiderten Einzelanfertigungen sowie die Lösung von komplexen Einbausituationen oder Großprojekten wie im Tunnel-, Sondertor- oder Kraftwerksbau. Die Konstruktion eines Tores kann aus bis zu 45.000 Elementen bestehen, Standardtore können über 200 dynamische, maßabhängige Komponenten enthalten.

>> Den ganzen Bericht lesen!