keytech insight

Bringen Sie die Integration von CAD und PLM
auf einen komplett neuen Level!

stockunlimited.com © 1890323

keytech PLM Informationen direkt in
SOLIDWORKS, Inventor & Solid Edge


Das möglichst nahtlose Zusammenspiel von Autorensystem und Datenmanagement ist seit jeher eines der Kernthemen im Product Lifecycle Management. Mit keytech insight bringen wir die Integration von CAD und PLM auf ein komplett neues Level.

Mit der schlanken und vollständig im CAD integrierten Applikation können Sie direkt aus SOLIDWORKS, Inventor und Solid Edge auf die für Ihren Workflow relevanten Informationen aus keytech PLM zugreifen.

 

Jetzt den Produkt-Flyer anfordern!

Unterstützte CAD Systeme


Inventor

In Autodesk Inventor wird keytech insight als Zusatzmodul installiert. Die App ist so als vollwertiges Add-in in Inventor integriert und kann über den Zusatzmodul-Manager verwaltet werden.

SOLIDWORKS

Add-ins werden in SOLIDWORKS neben den SolidWorks Ressourcen, der Konstruktionsbibliothek uva. in der Taskansicht angezeigt. keytech insight bildet hier keine Ausnahme und ist ebenfalls genau dort integriert.

Solid Edge

Auch für Solid Edge ist die Erweiterung keytech insight dort zu finden, wo Sie sie vermuten würden. Wir haben keytech insight für Solid Edge nahtlos in die EdgeBar der Siemens CAD-Lösung integriert.

PLM Informationen im Kontext
Ihrer aktuellen Baugruppe


Mit keytech insight bieten wir CAD-Usern ein direkt im jeweiligen CAD-System eingebundenes User Interface über das PLM-Informationen im Kontext der aktuellen Baugruppe live aus keytech angezeigt werden können. Durch Selektieren der entsprechenden Komponente der Baugruppe im CAD werden die entsprechenden Daten über die keytech api abgerufen und direkt in keytech insight angezeigt. Welche keytech-Informationen im Detail-Bereich von keytech insight angezeigt werden, kann individuell konfiguriert und so auf Ihre persönliche Arbeitsweise angepasst werden. Grundsätzlich lassen sich beliebige Dokumenten- oder Artikel-Attribute auf den vier Informations-Kacheln von keytech insight hinterlegen.

IHRE VORTEILE AUF EINEM BLICK


Versionshistorie

Neben den PLM-Informationen im Detailbereich bietet vor allem die Versionshistorie in keytech insight wertvolle Informationen im Konstruktionsprozess.

Es ist zu jedem Zeitpunkt ohne Wechsel in den keytech client ersichtlich, welche archivierten Vorgänger-Versionen es zur aktuell ausgewählten Komponente gibt, bzw. ob es nicht vielleicht sogar eine aktuelle Version gibt, die sich bereits in Arbeit befindet.


Verknüpfte Artikel

Der Bereich „Verknüpfte Artikel“ eignet sich bei Varianten, wie beispielsweise Konfigurationsteilen in SOLIDWORKS, besonders gut dazu sich einen schnellen Überblick darüber zu verschaffen, wie viele Artikel aktuell in keytech zu der entsprechenden Komponente verknüpft sind und in welchem Status sich diese befinden.

keytech insight ermöglicht es so schnell und einfach den PLM-Kontext einer Komponente einzuschätzen und ebenso schnell eine informierte Entscheidung zu treffen.

Integriertes Tutorial

Um neue Anwender schnell und einfach mit keytech insight vertraut zu machen, verfügt die Applikation über ein integriertes Tutorial, das neuen Usern beim Login angezeigt wird.

Mit Hilfe von interaktiven Info-Elementen kann der Anwender seine Tour durch die App starten und alle wichtigen Funktionsbereiche kennenlernen, um keytech insight vom Start weg optimal in seiner täglichen Arbeit einzusetzen.


Erleben Sie keytech insight of
SOLIDWORKS, Inventor & Solid Edge!


Mit keytech insight bringen wir die PLM-Informationen dorthin, wo sie benötigt werden: Direkt in Ihr CAD-System.

So können viele Fragen beantwortet werden, ohne in den keytech client zu wechseln, was schnelle Entscheidungen im Entwicklungsprozess und einen effizienten und einfachen Workflow zwischen CAD und keytech ermöglicht.

Integrieren Sie CAD und PLM so nahtlos wie noch nie mit keytech insight!